Die Liebscher und Bracht Schmerztherapie ist eine eigenständige Methode zur Behandlung von Schmerzen. Sie beruht auf der über 25-jährigen Entwicklung und   praktischen Erfahrung von Dr. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht

 

  Hinter Liebscher& Bracht steckt ein sensationell wirksames ,ganzheitliches Gesundheitssystem zur Therapie von Bewegungseinschränkungen und  Erweiterung des Beweglichkeitsradius

Das entscheidende unseres Verständnisses von Schmerz ist, dass die  meisten Schmerzen eindeutig identifizierbare AlarmSchmerzen  sind ,die nicht durch strukturelle Schädigungen verursacht werden, sondern vom Körper geschaltet werden ,um vor weiteren Fehlbelastungen des Bewegungssystems zu schützen.

 

Die meisten Schmerzen entstehen also durch krankhafte muskuläre Zustände, sprich durch Fehlprogrammierung der Muskeln.

Beseitigt man nun mit unserer Therapie diese Fehlbelastungen, dann  verschwinden auch die Schmerzen-und zwar ursächlich ,ohne Medikamente oder Operationen ,auf vollkommen natürliche weise und verblüffend schnell.

 

Dies geling auch dann ,wenn konkrete  Schädigungen bereits vorliegen ,z.B. schulmedizinisch mittels bildgebender Verfahren diagnostiziert wurden.